INGENIEURTECHNISCHE SOFTWAREENTWICKLUNG

Copyright © Alle Rechte vorbehalten. Made By Ing. Büro Schlegel

NEWS

 

04.2015: Software - Neue HDB-Programmversion HDB 12.20
 

Unter www.halfen.de liegt eine neue Programmversion  des Berechnungsprogramms für Durchstanzbewehrung HDB zum Herunterladen bereit.
 

Die Öffnung, welche in der Eingabetabelle für die Öffnungen den Focus besitzt, wird in der 2D-Grafik hervorgehoben.

Highlighting der Maßlinien, wenn das entsprechende Eingabefeld den Focus besitzt.

Die Vermaßung der Plattendicke und der statischen Nutzhöhe wird jetzt bereits vor der Berechnung der Position im Schnitt dargestellt.

Für die SIA 2013 ohne Ausnahmeartikel wurde, wenn Vds = VEd / 2 maßgebend wird, der Ausdruck (Lang- und Kurzausdruck) erweitert ("Mindestwert" hinter Vds, Text mit Formel ergänzt und "Sigma,sd = fsd").

FDB II - Verbundnachweis - Wenn Berechnungsgrundlage „ETA-Europa“ gewählt oder in Bereichen ohne Durchstanzbewehrung wird für den inneren Hebelarm z = 0,9 d angesetzt.

Eine Zusammenfassung der zusätzlichen Gitterträger aus Verbund unter der Tabelle im Ausdruck implementiert.

Bemaßung der Abstände der Gitterträger || zur Stütze implementiert.

 

 

02.2015: Software - Neue HTA-Programmversion HTA 2.30
 

Unter www.halfen.de liegt eine neue Programmversion zur Berechnung von Halfenschienen zum Herunterladen bereit.
 

Berücksichtigung des aktuellen Schraubensortiments
Detailverbesserung und Beseitigung bekannter Fehler

 

02.2015: Software - Neue HDB-Programmversion HDB 12.10
 

Unter www.halfen.de liegt eine neue Programmversion  des Berechnungsprogramms für Durchstanzbewehrung HDB zum Herunterladen bereit.
 

Durchstanzbemessung mit FILIGRAN FDB-II–Elementen gemäß ETA-13/0521 ergänzt; für beide ETA-Berechnungsgrundlagen einschl. Öffnungen sowie für ETA-Deutschland zusätzlich mit Erdbebenberechnung.

Verbundnachweis ohne FDB-II-Durchstanzbewehrung mit Beginn des ersten Nachweisrings bei 0,5 d.

Eingabe der Oberflächenrauigkeit unter FDB-II-Optionen möglich und Berücksichtigung bei der Berechnung.

Nach Möglichkeit wird eine symmetrische Anordnung der FDB-II–Gitterträger gewählt.

Kleinere Anpassungen im Ausdruck.

 

01.2015: Software - Neue HDB-Programmversion HDB 12.00
 

Unter www.halfen.de liegt eine neue Programmversion  des Berechnungsprogramms für Durchstanzbewehrung HDB zum Herunterladen bereit.
 

Durchstanzbemessung mit FDB II – Elementen der Firma FILIGRAN für beide ETA-Berechnungsgrundlagen.
Neue Ribbon-Oberfläche und „live“ Seitenvorschau

SIA 262:2013 - Wenn die volle Schubdeckung oder die Dynamik maßgebend ist, wird im Ausdruck hinter der Stahlspannung ein entsprechender Hinweis angezeigt.

 

 

10.2014: Software - Neue HIT-Programmversion HIT 7.50

 

Unter www.halfen.de liegt eine neue Programmversion des Berechnungsprogramms für Balkonanschlüsse HIT zum Herunterladen bereit.
 

Neue Ribbon-Oberfläche und „live“ Seitenvorschau

 

08.2014: Software - Neue HDB-Programmversion HDB 11.41
 

Unter www.halfen.de liegt eine neue Programmversion  des Berechnungsprogramms für Durchstanzbewehrung HDB zum Herunterladen bereit.
 

Bei der Erdbebenberechnung nach ETA-D kann die Stützenlast getrennt für die statische und die Erdbeben-Lastfallkombination eingegeben werden. Das Programm errechnet automatisch die maßgebende Durchstanzbewehrung, die beide Lastfallkombinationen abdeckt.

Anzeige der Auslastung im Ergebnisbereich des Hauptfensters für die ETA und SIA.

Bei den Komplettelementen (beide ETA-Rechenkerne) wird der zweite Anker bei 1,125 d anstelle von 1,0 d angeordnet.

Näherungsstufe 3 für die SIA 262:2013 implementiert.

Ausgabe der Mindestlängen für die Biegebewehrung für die SIA 262:2013-Berechnungsgrundlagen implementiert.

Die Begrenzung des ansetzbaren Rundschnittes bei großen Lasteinleitungsflächen wurde für Fall 10 an die Regelungen für Fall 1 angepasst.

Die Maßlinien für den Stützendurchmesser und die Rundschnittvermaßung werden in Abhängigkeit von den Rundschnittabmessungen gesetzt.

Anpassungen im Ausdruck bei ETA und SIA

Zusammenarbeit mit Citrix-Systemen verbessert. In der Datei HDB.exe.config kann unter den Optionen ein alternativer Standarddrucker für das HDB-Programm festgelegt werden.

 

04.2014: Software - Neue HDB-Programmversion HDB 11.40
 

Unter www.halfen.de liegt eine neue Programmversion  des Berechnungsprogramms für Durchstanzbewehrung HDB zum Herunterladen bereit.

Grundlage ETA:

Die Berechnung für dynamische Lasten wurde ergänzt. Bodenplatten unterstützen alternativ iterative Ermittlung des Abstands des kritischen Rundschnitts analog zu den Einzelfundamenten. Der konstruktiver Erdbebennachweis nach DIN 4147 für die deutsche ETA-Berechnungsgrundlage implementiert. Bei einer genaueren Berechnung des Lasterhöhungsfaktors beta unter Ansatz einer plastischen Schubspannungsverteilung kann jetzt anstelle des Moments auch die Ausmitte der Stützenlast bezogen auf den Stützenschwerpunkt eingegeben werden. Bei der Berechnung und Darstellung der Tangenten an Rechtecköffnungen wird das nach ETA erforderliche Mindestmaß von Wurzel(l_1 x l_2) zwischen den Tangenten berücksichtigt. Tangentialabstände für Elementplatten: Bei einer Berechnung nach ETA sind die Abstände außer für Innenstützen (Fall 1, 5 und 10) auf 2 x h zu begrenzen. Bei Innenstützen wird keine Begrenzung vorgenommen. HDB-S für Europa, d.h. Abstandsregelungen gemäß Originalfassung von EN 1992-1-1. HDB-S: Mindesthöhen der Doppelkopfanker reduziert (deutsche und europäische Version). Ausgabe der erforderlichen Mindeststablängen der Biegezugbewehrung. Berechnung der plastische Schubspannungsverteilung für ovale Stützen möglich.

 

Grundlage SIA/0.4:

Berechnung für dynamische Lasten ergänzt. k_e wird separat für den äußeren Rundschnitt ermittelt. Abstand zweiter Anker von Stütze für Fundamente und Bodenplatten in Anlehnung an ETA auf maximal 0,8d begrenzt und dafür eta-Faktor=1,0.Die Mindestbewehrung für V_d/2 wird jetzt in Anlehnung an MC 2010 wieder mit der vollen Streckgrenze des Stahls f_sd = 435 MPa) berechnet. Berechnung von m_sd bei der Wahl konstanter k_e-Faktoren gemäß Vortrag Prof. Muttoni angepasst (betrifft nur Randstützen). Bei einspringenden Wandecken wird m_sd = V_d/6 angesetzt. HDB-S-Modul an die neue SIA 262:2013 angepasst.

 

Neuvorschlag für die Projektverwaltung (kann unter Tools –> Optionen aktiviert werden)

Excel-Export für Stück- und Bestellliste. Dialoge zur Erhöhung des Bewehrungsgrades wurden überarbeitet und bieten jetzt unterschiedliche Anpassungsmöglichkeiten an.

 

02.2014: Software - Neue HTA-Programmversion HTA 2.20
 

Unter www.halfen.de liegt eine neue Programmversion zur Berechnung von Halfenschienen zum Herunterladen bereit.

Die
Eingabe einer anderer Maßeinheit über das Textfeld z.B. „25 cm“ ist möglich. Eine Undo/Redo-Funktionalität wurde implementiert. Die Maßlinien wurden an den vorderen Plattenrand verschoben. Unter den Optionen kann die zulässige Auslastung auf 103% gesetzt werden. Ist diese Option gesetzt, erscheint eine entsprechende Meldung bei allen Rechenkernen im Lang- und Kurzausdruck. Für die Seitenvorschau und den Ausdruck wird automatisch die Berechnung gestartet, wenn dies vorher noch nicht der Fall war. Die Dateiendung wurde von "HTA" auf "HTACE" umgestellt. Ältere Dateien lassen sich weiterhin laden und speichern. Hinweis im Ausdruck Fett & ROT hinter der Schienenbezeichnung und der Schraubenbezeichnung, wenn die Nachweise nicht erfüllt sind. Die Beta-Werte der Schienen- und Schraubennachweise im Ausdruck werden in Rot ausgegeben, wenn diese größer sind als der jeweils zulässige Wert. Excelexport-Unterstützung für die Stückliste. Diagrammdarstellung der Ausnutzung bei den Ankernachweisen implementiert. Zusätzliche Exportfunktionalität für die Ausdrucksseiten (gif, png, emf). Änderung der Werte NRk_s_l des Schienlippennachweises nach ETA für die Profile 40/22, 50/30 und 52/34. Beton 'C28/35' und 'C32/40' für ETA hinzugefügt. Der Zoom-Wert in der Seitenvorschau wird gespeichert und wiederverwendet. Das Schienensortiment wurde aktualisiert. Ermüdungs- und Brandschutznachweise wurden vorrübergehend deaktiviert. Beseitigung bekannter Fehler

 

 

02.2014: Software - Neue HIT-Programmversion HIT 7.40

 

Unter www.halfen.de liegt eine neue Programmversion des Berechnungsprogramms für Balkonanschlüsse HIT zum Herunterladen bereit.

 

Weitere HIT2-Rechenkerne implementiert. Die Elementauswahl pro Auflagerbereich wurde optimiert.

 

01.2014: Software - Neue HList-Programmversion HList 1.01

 

Unter www.halfen.de liegt eine neue Programmversion für die Erstellung von Eisenlisten zum Herunterladen bereit.


Das Programm wurde um eine Hilfe erweitert. Weiterhin prüft HList automatisch beim Start, ob eine neue Version zum Download bereitsteht
.

 

10.2013: Software - HList-Neues Programm zur Erstellung von Eisenlisten

 

Unter www.halfen.de liegt ein neues Programm für die Erstellung von Eisenlisten zum Herunterladen bereit.


Die
Software bietet die Möglichkeit zur Erstellung von Biege-, Eisenlisten und Bestellformularen für Baustahl, Edelstahlbewehrung, HBS-05 Schraubbewehrung, HSC Endverankerung und HSC-B Stahlbauanschluss.

In diesem Listenprogramm können verschiedene Biegeformen nach SIA 262 für die Schweiz sowie nach EC 2 für Deutschland erfasst werden. Es stehen verschiedene Stahlgüten und Durchmessern zur Auswahl.

 

 

10.2013: Software - Neue HDB-Programmversion HDB 11.35

 

Unter www.halfen.de liegt eine neue Programmversion des Berechnungsprogramms für Durchstanzbewehrung HDB zum Herunterladen bereit.


Die Berechnung von Einzelfundamenten nach SIA 262:2013 wurde implementiert.

Erweiterung des Ausdrucks für die beiden SIA 262:2013-Rechenkerne. Geänderte Vorgabewerte bei Bodenplatten und Einzelfundamenten.

 

06.2013: Software - Neue HDB-Programmversion HDB 11.32

 

Unter www.halfen.de liegt eine neue Programmversion des Berechnungsprogramms für Durchstanzbewehrung HDB zum Herunterladen bereit.


Mit der neuen Version können Anwender der RIB-Software RTool aus der RIBTEC®-Nachweissammlung „Statik für Stahlbeton, Stahl, Holz und Mauerwerk“ auf die bewährte HALFEN-Software zur Bemessung von Durchstanzbewehrung zurückgreifen.

 

Die HDB-Software kann direkt über das aktuelle RIB-Programm aufgerufen werden. Maßgebende Eingaben werden direkt von dem RIB-Programm an die HALFEN-Software übergeben.  

 

 

 

05.2013: Software - Neue HDB-Programmversion HDB 11.30

 

Unter www.halfen.de liegt eine neue Programmversion des Berechnungsprogramms für Durchstanzbewehrung HDB zum Herunterladen bereit.


Berechnung von Einzelfundamenten nach ETA und HDB-S-Berechnung nach ETA (Deutschland).

 

 

 

03.2013: Software - Neue HDB-Programmversion HDB 11.20

 

Unter www.halfen.de liegt eine neue Programmversion des Berechnungsprogramms für Durchstanzbewehrung HDB zum Herunterladen bereit.

 

Berechnung der Durchstanzbewehrung nach SIA 262:2013.

 

 

01.2013: Software - Neue HDB-Programmversion HDB 11.00

 

Unter www.halfen.de liegt eine neue Programmversion des Berechnungsprogramms für Durchstanzbewehrung HDB zum Herunterladen bereit.


Berechnung der Durchstanzbewehrung und Schubbewehrung nach ETA-Zulassung.

 

 

 

 

 

09.2012: mb-new September 2012 stellt Extended-Module vor
 

Die September-Ausgabe der mb-News, welche von der mb AEC Software GmbH herausgegeben wird, stellt das neue Konzept der BauStatik.eXtended-Module vor. Mit diesen Modulen werden herstellerbezogene Spezialsoftwarelösungen nahtlos in die „Dokument-orientierte Statik“ der mb WorkSuite eingegliedert. Die ersten beiden BauStatik.eXtended-Module sind das HDB-Durchstanzprogramm und das HTA-Halfenschienenprogramm. Beide Module werden in separaten Artikel vorgestellt.

 

 

 

07.2012: Software -  mb WorkSuite 2012 mit HDB und HTA
 

Die Programme zur Bemessung der Halfen-Durchstanzbewehrung und der Halfenschienen werden mit der aktuellen mb WorkSuite 2012 der
mb AEC Software GmbH als Erweiterung der BauStatik zur Verfügung gestellt.
Die Programme sind vollständig in die "Dokument-orientierten Statik" integriert.

 

 

 

05.2012: Software - Neue HTA-Programmversion HTA 2.10
 

Unter www.halfen.de liegt eine neue Programmversion zur Berechnung von Halfenschienen zum Herunterladen bereit.

 

Das Programm ermöglicht zusätzlich die Bemessung von HALFEN Zahnschienen HZA nach DIBt-Zulassung.

 

 

04.2012: Software - Neue HDB-Programmversion HDB 10.40

 

Unter www.halfen.de liegt eine neue Programmversion des Berechnungsprogramms für Durchstanzbewehrung HDB zum Herunterladen bereit.


Neue Querkraftbewehrung für Platten HDB-S nach SIA 262 und ein

erweitertes Stahlpilzsortiment wurden implementiert.

 

 

01.2012: Software - Neue HIT-Programmversion HIT 7.20

 

Unter www.halfen.de liegt eine neue Programmversion des Berechnungsprogramms für Balkonanschlüsse HIT zum Herunterladen bereit.

 

Weitere HIT2-Rechenkerne

 

 

10.2011: Software - Neue HDB-Programmversion HDB 10.30

 

Unter www.halfen.de liegt eine neue Programmversion des Berechnungsprogramms für Durchstanzbewehrung HDB zum Herunterladen bereit.

 

Es wurde die Möglichkeit implementiert, den Serienausdruck direkt auf den Drucker zu leiten oder als Vorschau anzuzeigen. Seitenweiser Ausdruck aus der Seitenvorschau ist nun möglich.
SIA-Rechenkerne: Änderung des Berechnungskonzeptes für Innenstützen.

Schnittstelle zu Nemetscheks Allplan

 


09.2011: Software - Neue HBx-Programmversion HBx 1.01

 

Unter www.halfen.de liegt eine neue Programmversion zur Bemessung von
HALFEN HLB Loop Boxen zum Herunterladen bereit.